AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich
Die allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die rechtlichen Beziehungen zwischen den Festivalbesuchern und dem Förderverein Musikalischer Salon auf Burg Schaubeck e.V. Sie sind Bestandteil des Vertrages über den Erwerb von Eintrittskarten.


2. Öffnungszeiten
Der Kassenraum auf Burg Schaubeck wird spätestens eine Stunde vor Beginn der jeweiligen Einzelveranstaltung des Festivals geöffnet.

3. Programme und Anfangszeiten
Das aktuelle Festivalprogramm mit den Anfangszeiten wird auf der Internetseite und in Flyern des Musikalischen Salons auf Burg Schaubeck bekannt gemacht. Änderungen bleiben vorbehalten.

4. Kartenreservierungen und Vorverkauf

4.1 Kartenreservierung

4.1.1 Entgegennahme und Bearbeitung von Kartenbestellungen
Kartenanfragen werden nach Veröffentlichung des Programms angenommen und werden in der Reihenfolge ihres Einganges bearbeitet. Wenn Eintrittskarten nicht reserviert werden können, erhält der Besteller eine entsprechende schriftliche oder telefonische Benachrichtigung.

4.1.2 Arten der Bestellung
Kartenanfragen können telefonisch, per Fax oder im Internet vorgenommen werden. Telefonische Reservierungen unter +49 (0)152 - 166 100 76 sind ab Veröffentlichung des Programms möglich. Eine Bestellung per Fax ist an die Fax-Nr. +49 (0)711 - 860 21 61 des Kartenbüros zu richten. Ein Bestellformular hierfür steht unter diesem Link bereit.

4.1.3 Zahlungsweise
Die Karten können per Banküberweisung bezahlt werden.

Die Kartenbestellung muss hierbei grundsätzlich innerhalb folgender Fristen vor der jeweiligen Einzelveranstaltung des Festivals im Kartenbüro des Fördervereins Musikalischer Salon auf Burg Schaubeck e.V. eingegangen sein:

telefonisch: Bis eine Stunde vor der jeweiligen Einzelveranstaltung des Festivals
per E-Mail: Solange die Bestellfunktion online zu erreichen ist
per Fax: Bis 18:00 Uhr am Tag vor dem 1. Konzert

Sobald der geforderte Betrag innerhalb der Zahlungsfrist auf dem Konto des Fördervereins Musikalischer Salon auf Burg Schaubeck e.V. eingegangen ist, werden die Karten inklusive einer Rechnung auf dem Postweg zugesandt.

4.2 Umtausch und Rücknahme von Karten
Es besteht kein Anspruch auf Rücknahme und Umtausch der Karten. Änderungen des Programms sowie Umbesetzungen begründen ebenfalls kein Umtausch- und Rücknahmerecht.

4.3 Kartenverlust
Für in Verlust geratene Eintrittskarten wird vom Förderverein Musikalischer Salon auf Burg Schaubeck e.V. kein Ersatz geleistet.

4.4 Weitergabe von Eintrittskarten
Der öffentliche und gewerbsmäßige Weiterverkauf von Eintrittskarten ist unzulässig. Das Anbieten von Eintrittskarten auf dem Gelände von Burg Schaubeck ist nicht statthaft.