Datenschutz Impressum

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich
Die allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die rechtlichen Beziehungen zwischen den Festivalbesuchern und dem Förderverein Musikalischer Salon auf Burg Schaubeck e.V. Sie sind Bestandteil des Vertrages über den Erwerb von Eintrittskarten.

2. Öffnungszeiten
Der Kassenraum auf Burg Schaubeck wird spätestens eine Stunde vor Beginn der jeweiligen Einzelveranstaltung des Festivals geöffnet.

3. Programme und Anfangszeiten
Das aktuelle Festivalprogramm mit den Anfangszeiten wird auf der Internetseite und im aktuellen Flyer des Kammermusik Festival auf Burg Schaubeck bekannt gemacht. Nach Beginn einer Veranstaltung können Besucher ggf. bei einer Nachlasspause den Saal betreten. Änderungen bleiben vorbehalten.

4. Kartenreservierungen und Vorverkauf

4.1 Kartenreservierung

4.1.1 Form und Umfang der Kartenbestellung
Es können Einzelkarten, Festivalkarten für 2 Konzerte, Festivalkarten für 3 Konzerte oder Festivalkarten für 4 Konzerte bestellt werden. Desweiteren können Karten für Weinproben, die im Rahmen des Festivals stattfinden, bestellt werden. Kinder, Schüler und Studenten erhalten eine ermäßigte Einzelkarten zu 15 Euro mit Vorlage eines gültigen Ausweises bei Einlass.

4.1.2 Entgegennahme und Bearbeitung von Kartenbestellungen
Kartenanfragen werden nach Veröffentlichung des Programms angenommen und werden in der Reihenfolge ihres Einganges bearbeitet. Wenn Eintrittskarten nicht reserviert werden können, erhält der Besteller eine entsprechende schriftliche oder telefonische Benachrichtigung.

4.1.3 Arten der Bestellung
Kartenanfragen können telefonisch unter +49 (0)151- 677 95 703 über die Bestellfunktion im Internet oder per E-Mail (karten@festival-schaubeck.de) vorgenommen werden. Reservierungen sind ab Veröffentlichung des Programms möglich.

4.1.4 Zahlungsweise
Die Karten werden per Banküberweisung bezahlt. Die Kartenbestellung muss hierbei grundsätzlich innerhalb folgender Fristen vor der jeweiligen Einzelveranstaltung des Festivals im Kartenbüro des Fördervereins Musikalischer Salon auf Burg Schaubeck e.V. eingegangen sein:

Telefonisch: Bis 30 Minuten vor der jeweiligen Einzelveranstaltung des Festivals
Per E-Mail: Bis 1 Tag vor der jeweiligen Einzelveranstaltung des Festivals
Über die Bestellfunktion der Internetseite: Solange die Bestellfunktion online zu erreichen ist

Die Karten inklusive eines Begleitschreibens mit Zahlungsaufforderung werden auf dem Postweg zugesandt. Bei Bestellungen, die mit weniger als 4 Tagen Vorlauf vor dem jeweiligen Konzert erfolgen, werden die Karten an der Abendkasse hinterlegt.

4.2 Umtausch und Rücknahme von Karten
Es besteht kein Anspruch auf Rücknahme und Umtausch der Karten. Änderungen des Programms sowie Umbesetzungen begründen ebenfalls kein Umtausch- und Rücknahmerecht.

4.3 Kartenverlust
Für in Verlust geratene Eintrittskarten wird vom Förderverein Musikalischer Salon auf Burg Schaubeck e.V. kein Ersatz geleistet.

4.4 Weitergabe von Eintrittskarten
Der öffentliche und gewerbsmäßige Weiterverkauf von Eintrittskarten ist unzulässig. Das Anbieten von Eintrittskarten auf dem Gelände von Burg Schaubeck ist nicht statthaft.

5. Fundsachen
Gegenstände aller Art, die auf dem Festival-Gelände gefunden werden, sind bei den Aufsichtspersonen abzugeben.

6. Hausrecht
Besuchern kann der Zutritt verweigert werden, wenn begründeter Anlass zu der Annahme besteht, dass sie die Veranstaltung stören oder andere Besucher belästigen. Der Zutritt kann weiter verhindert werden, wenn der Besucher gegen die Geschäftsbedingungen verstoßen hat. Personen, die den Kartenverkauf behindern, stören oder das Publikum belästigen, können aus dem Haus gewiesen werden. Besucher können aus der laufenden Veranstaltung gewiesen werden, wenn sie diese stören, andere Personen belästigen oder einen Platz eingenommen haben, für den sie keine gültige Eintrittskarte vorweisen können. Den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten.

7. Bild- und Tonaufnahmen
Das Herstellen von Bild- und Tonaufnahmen aller Art ist grundsätzlich untersagt. Der Förderverein Musikalischer Salon auf Burg Schaubeck e.V. behält sich vor, von Veranstaltungen Ton- und Bildaufzeichnungen bzw. Übertragungen zuzulassen.

8. Einverständnis
Der Konzertbesucher erklärt mit dem Kauf einer Eintrittskarte sein Einverständnis mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

9. Inkrafttreten
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen treten zum 30.11.2018 in Kraft und ersetzen frühere Fassungen.